Verkaufspferde

Islandpferde vom Estetal

www.hetres.de

Dýri vom HägarHof (145 cm)


DE2013134728


6-jähriger Garri frá Reykjavik Enkel



Dýri ist ein extrem großer kräftiger Wallach  mit fünf klar getrennten Gängen und viel Spirit. Sein Blup Wert liegt derzeit bei 114. Sein Vater ist der gigantische Garri frá Reykjavik Sohn Helgnýr frá Pegasus, der in Herning seine Fizo mit 8,71 als Gesamtnote absolvierte (8,93 ! für Reiteigenschaften) und bei  der Weltmeisterschaft 2015 in der Zucht die Bronzemedaille bekommen hat. In Zachow bekam er als erst fünfjähriger Hengst die Spitzennote 7,27 im Passchampionat. Dýri hat von ihm den sehr guten Körperbau, die gute Gangveranlagung und den Spirit geerbt. Sein Großvater mütterlicherseits ist der phantastische Fáni frá Hafsteinstödum, der schon mehrfach an Weltmeisterschaften erfolgreich teilgenommen hat. Er war 1995 Siegerhengst in der Zucht der sechsjährigen Hengste. Viele seiner Nachkommen sind sehr erfolgreich im Sport z.B. Naepa vom Kronshof. Dýris lieber und ehrlicher Charakter gepaart mit Spirit und Gangvermögen machen ihn zu etwas ganz Besonderem.



Spori vom Estetal (142 cm)

                                                             

6-jähriger Noi frá Stóra-Hofi Sohn



Spori ist ein sehr großer, gut entwickelter 4-jähriger Wallach  mit viel Naturtölt. Sein Vater, Nói frá Stóra-Hofi stellte als vierjähriger Hengst einen Weltrekord auf dem Landsmot 2012 auf (Zuchtwert: 125). Seine Fizo-Gesamtnote liegt bei 8,67. Sporis Großvater väterlicherseits ist der gigantische Illingur frá Töftum, der Landsmotsieger war und mit einer Gesamtnote von 8,71 zu den höchstbeurteilten Hengsten der Welt zählt. Seine Großmutter Örk frá Stóra-Hofi ist ebenfalls eine hochbeurteilte Zuchtstute.  Sein Großvater mütterlicherseits ist der beeindruckende Mjölnir frá Sandhólaferju, der die Traumnote 10 im Tölt erhalten hat. Spori hat sehr gute Gänge,einen Blup-Wert von 107, einen lieben Charakter und wunderschöne große Augen. Wer ein großes, kräftiges Nachwuchspferd mit viel Naturtölt sucht, trifft mit Spori eine gute Wahl.                                                   





Reynir vom Estetal ( 2014)


Bildschöner 5-jähriger Spyrill frá Reykjavik Enkel


Reynir ist ein großer, eleganter Naturtölter mit elastischen lockeren Bewegungen. Von seinem Vater Nonni vom Estetal  hat er den lieben und ehrlichen Charakter, von seiner Mutter den Spirit und die Lauffreude geerbt. Durch seine weißblonde Mähne (Flex-Gen) , dem weißen Stern und seinem eleganten Körperbau  ist er ein echter Hingucker.


Stormur vom Estetal (2014)


Bildschöner, 5-jähriger Kolbeinn frá Steinnesi Enkel


Stormur ist ein sehr großer wunderschöner Rotfalbe mit Blesse und einem Socken.

Er ist ein Fünfgänger mit klar getrennten Gängen und federnden hochweiten Trabbewegungen. Er ist ein Enkel des gigantischen Kolbeinn frá Steinnesi, der die Traumnote 10 für schnelles Tempo Tölt bekam und Deutscher Meister im Tölt war. Seine Mutter ist Menglada aus dem Glasmoor, die auf  Leikur frá Laekjabotnum sowie auf Ofeigur frá Flugumyri zurückgeht. Wer ein großes, kräftiges Nachwuchspferd mit herausragendem Gangpotential sucht, wird mit Stormur nicht enttäuscht werden.




Menglada aus dem Glasmoor ( Rotfalbe, 2003, 140 cm )


Menglada ist eine fein an den Hilfen stehende Naturtölterin. Ihr Tölt ist sehr elastisch und sprudelnd.  Sie  hatte schon drei wunderschöne Fohlen, die alle prämiert wurden. Väterlicherseits geht sie auf Leikur frá Laekjabotnum sowie auf Ofeigur frá Flugumyri zurück. Unser gekörter Hengst Nonni vom Estetal (siehe oben) ist ein Sohn von ihr. Sie ist eine sehr gute Zuchtstute sowie ein gut ausgebildetes Reitpferd. Sie kennt Gelände und dressurmäßige Bahnarbeit. Sie geht ins Wasser und kennt das Meer. Menglada ist nicht für Anfänger geeignet.